Nächster Auftritt

02.06.2018
"Earl" Solo-Auftritt + "Earl & the Restless" in Bad Schussenried zur Großen Dinnertafel ab 18 Uhr

Aktenzeichen "Earls-Gitarren" UNGELÖST

 

 

Leider kommt es vor, dass einem auch mal Instrumente entwendet werden. In meinem Fall sind es 2 E-Gitarren...


Eine weiße E-Gitarre der Firma Stagg mit F-Löcher und einer einzigartigen Bemalung von Melli M. Ein Unikat!!!

Verschwunden ist sie in Ulm vor ein paar Jahren nach einer Veranstaltung wo Sie als Ausstellungsstück dabei war...

Ein absoluter "Blickfang"!!!

 

Leider hat Der- oder Diejenige das mit dem Blick"Fang" ein wenig arg wörtlich gesehen...

Sie müsste im Raum Ulm entweder spielerisch im Einsatz sein oder als Deko in einer Wohnung hängen...

 

Wer Sie gesehen hat, angeboten bekommt oder gar besitzt, BITTE meldet euch bei mir ;-)

 

 

 

Bei der 2. handelt es sich um eine "Squire" TELECASTER.

Als Erbstück eines ehemaligen Bandmitglieds und den damit verbundenen Erinnerungen liegt mir das Wiederauffinden besonders arg am Herzen. 


Die Squire ist Hellbraun mit (optisch unschön) eingebautem Mittel-PickUp und 5-Fach-Schalter. Ein älteres Model mit einigen Macken. Unverkennbar auch die leicht gewellte, weiße Plastikabdeckung mit dem "reingeschnitzten" MittelPickup... und dem erkennbaren Viereck wo vermutlich mal eine Abdeckung montiert war...

Der Nicht vorhandene Knopf des 5-Fach-Schalters wurde mit einem selbstgebastelten Korken-Aufsatz versehen. Die Ausgangsbuchse hatte sich ein wenig gelockert (das Übliche bei ner Tele;-)

 

Abhanden gekommen ist die Gitarre vor jahren an Fasching. Sie wurde aus einem Treppenhaus entwendet, wo sie nur wenige Std. oder Minuten stand...

 

Evtl. befindet sie sich noch in Aulendorf oder Umgebung...?

 

 

Wem also eine der beiden Gitarren in die Finger kommt, möge sich bitte bei mir melden!!! Danke für euer Verständnis und evtl. Hilfe zur Heimkehr